EM Wett Tipps - UEFA Euro 2020 Sportwetten Prognosen

EM Wett Tipps

Langsam solltest du dich bereit machen, um mit deinen Sportwetten auf die EM 2020 durchzustarten. Jetzt ist der beste Zeitpunkt, um die Vorbereitungen zu treffen und sich mit den Vorhersagen und Prognosen zu befassen. Einige Prognosen scheinen schon fest zu stehen, andere sind noch völlig offen. Wie wäre es, wenn du dir zum Ziel machst, bei der UEFA Euro 2020 ordentlich Fußballwetten Gewinne einzufahren? Wir helfen dir mit unseren Sportwetten Tipps.


Tipp Nummer 1: Halte dich für die Wetten auf die Gruppenphase bereit

Zwar sind schon Langzeitwetten für die EM 2020 im Angebot, aber die EM Wett Tipps sind unserer Meinung nach noch zu vage, um sich auf einen Gesamtsieger festzulegen. Wenn du es trotzdem nicht lassen kannst und dich von den hohen Wettquoten zu einer sofortigen Fußballwette verleiten lässt, möchten wir dir ans Herz legen, im Ernstfall von der Cash Out Funktion Gebrauch zu machen. Auch die großen Fußball-Experten spekulieren noch, welches die Gesamtfavoriten sind. Die Spielpläne gibt es schon, aber in zwei Gruppen fehlen noch jeweils ein Teilnehmer. Wir raten dir deshalb, jetzt EM Wett Tipps zu sammeln und auf die Gruppenphase zu wetten, besonders auf das Eröffnungsspiel und auf die Gruppen A und B, die bereits komplett sind.


Suche nach Anhaltspunkten für deine EM Prognose und beobachte parallel die Nations League

Die Lücken im Spielplan der Gruppen C und D werden bis Ende März noch gefüllt werden, denn dann sind die Nations League Playoffs über die Bühne gegangen und du wirst wissen, wer die Gruppen in der EM vervollständigt. Schaust du dir jetzt noch die Nations League an, kannst du indirekt so schon einige UEFA Euro 2020 Wett Tipps herausfiltern. Schaue dir gut an, wo die Stärken und Schwächen der Teams liegen. Dein Hauptaugenmerk sollte aber gleichzeitig schon auf den Wettprognosen für die bevorstehende EM liegen. Du könntest dich beispielsweise direkt auf das große Eröffnungsspiel in Bukarest vorbereiten und dort entweder mit einer Pre-Match-Wette oder sogar mit einigen EM Live Wetten gewinnen, sofern deine Prognosen richtig sind.


Wetten auf die Spiele der Gruppenphasen Gruppe A und B

Die bereits vollständigen Gruppen bieten aktuell schon viel Diskussionsstoff. Es werden viele EM Wett Tipps ausgetauscht. Einigkeit scheint in der Fußball Prognose zu herrschen, dass Italien in der Gruppe A und Belgien in der Gruppe B die Top-Favoriten sind. Belgien wird insgesamt auch schon als Gesamtfavorit gesehen, der die Europameisterschaft für sich entscheiden wird. Wir sind diesbezüglich noch vorsichtig und bleiben wachsam. Interessant finden wir jedoch die Favoritenwetten auf Belgien und Italien. Wir müssen uns noch genau anschauen, wie hoch der Vorteil der beiden Mannschaften ist, denn mit einer geschickt gesetzten Handicapwette könnte man auch den "Nächstbesten" einen Vorteil verschaffen und eine hohe Wettquote abgreifen, die eine Favoritenquote bei Weitem übertrifft. In der Gruppe A schwanken wir zwischen der Schweiz und Wales, während wir kaum Chancen für die Türkei sehen. In der Gruppe B sind es Dänemark und Russland, denen wir im Gegensatz zu Finnland durchaus Chancen einräumen. Bis Juni 2020 haben wir noch Zeit, weitere Expertenmeinungen einzuholen und die Situation gründlich zu beobachten.


Im März 2020 wird es höchst spannend: Wer komplettiert die Gruppen C und D?

Ohne zu wissen, wer noch in diese beiden Gruppen einzieht, sind wir mit unseren EM Wett Tipps noch vorsichtig. Wir möchten dir keine falschen Prognosen eintrichtern und beobachten Holland, die Ukraine und Österreich genau, die in der Gruppe C feststehen. Holland gilt als Gruppenfavorit, aber wir geben zu, dass wir nach jedem Strohhalm für Österreich greifen und diesem Team unheimlich viel zutrauen. Warum also nicht auch den Sieg? Wir werden uns alle Sportnachrichten und Interviews ansehen und in unsere EM Vorhersage einfließen lassen, wie das die Österreicher selbst sehen. Sehr oft hat sich beim Fußball nämlich schon bewahrheitet, dass der Glaube an den Sieg und ein eiserner Wille Berge versetzen kann. Das bedeutet, dass es Österreich schaffen kann, die Spieler und der Trainer müssen aber der festen Überzeugung sein, dass sie stark genug sind. Hoffentlich bekommen wir noch viele Insidertipps aus der österreichischen Presse dazu! In Gruppe D sind England, Kroatien und England mit von der Partie. England wird nach allen öffentlichen Prognosen und auch anhand der bisher bekannten Quoten als eindeutiger Favorit gehandelt.

Hier findest du mehr Wett Tipps, Prognosen und Empfehlungen für deine Sportwetten:

Menu